Raierpinsel - MY-BEAUTY-CARE.ch

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Raierpinsel

Rasur-Tipps

Rasierpinsel

Perfekt rasiert?

Die Rasierzone – Gesicht und Hals - mit möglichst heißem Wasser anfeuchten. Den Schaum aus Rasierseife oder –creme mit dem Pinsel aufschlagen, in sanften Strichen auftragen, ein oder zwei Minuten einwirken lassen. Ohne großen Druck den Bart mit einer scharfen Klinge abrasieren. An welcher Stelle man beginnt und ob auch „ gegen den Strich“ rasiert wird, ist individuell unterschiedlich – und letztlich eine Sache der Erfahrung. Die Haut mit frischem Wasser abspülen, ein After Shave, pflegende Creme oder Balsam verwöhnen zusätzlich.

Damit Sie lange Freude an Ihrem Rasierpinsel haben, unterstützen wir Sie mit folgenden Gebrauchshinweisen für Ihren Rasierpinsel:


Vor der ersten Rasur reinigen Sie den neuen Pinsel gründlich mit warmem Seifenwasser. Lassen Sie den Pinsel nicht eingeschäumt stehen. Waschen Sie ihn nach Gebrauch sofort unter fließendem Wasser gründlich aus. Sonst bleiben vor allem in der Mitte des Pinselkopfes Seifenreste zurück, die das feine Dachshaar zerstören können. Trocknen Sie den Pinsel,indem Sie das restliche Wasser wiederholt ausschlagen und hängen sie ihn dann am besten in einen geeigneten Halter auf. In feuchtem Zustand darf der Pinsel nicht in geschlossenen Behältnissen, z.B. Kulturbeuteln, gelagert werden. Reinigen Sie den Pinsel nicht mit chemischen Reinigungmitteln. Holz- oder Horngriffe dürfen nicht im Wasser liegen und müssen nach Gebrauch mit einem Tuch getrocknet werden.




 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü